GTC Hightech ist ein neu gegründetes Unternehmen aus Stuttgart, das Hightech-Konzeptlösungen anbietet.

Das Unternehmen wurde am 11.10.2017 im Stuttgarter Technologie-Transfer-Zentrum gegründet.

Das Team besteht aus Absolventen der besten deutschen technischen Universitäten (TU9) und kümmert sich sowohl um forschungs- als auch businessrelevante Themen. Die Fachrichtungen innerhalb des Teams decken Smart Production, Simulationstechnik, Supply Chain Management, Erneuerbare Energien und weitere verwandte Themenbereiche ab. Das Unternehmen arbeitet mit der Universität Stuttgart sowie dem Fraunhofer Institut zusammen.

Das Start-up Zentrum der Universität Stuttgart, die Technologie-Transfer-Initiative GmbH, ist Firmenstandort. Damit ist GTC Hightech eins von ca. 3000 deutschen universitären Hightech-Unternehmen.

Die Aktivitäten sind operativ zweigeteilt: Als innerhalb der Universität Stuttgart angesiedelte Technische Gründerunternehmung übernimmt Prof. Dr.-Ing. Weyrich die Patenschaft für eigene F&E-Leistungen, Marktrecherchen, Weiterbildungsmaßnahmen und Infoveranstaltungen für deutsche und ausländische Unternehmen sowie Vermittlung von Aufträgen, denen eigene akademische Qualifikationen zugrunde liegen. Innerhalb einer noch zu gründenden GmbH werden konkrete Industrieprojekte durchgeführt und Zusammenarbeit sowie Technologietransfer gefördert.